Carls Schreiberin

Zeche Carl, Essen

Carls Schreiberin

Pop mit Tony Mono

| Keine Kommentare

Am 10. November habe ich die 1LIVE-Veranstaltung „Pop mit Tony Mono“ in der Weststadthalle in Essen besucht.

Die Show wurde von einem coolen Beatboxer namens Lino eröffnet. Er hat verschiedene Laute und sogar ganze Lieder nur mit seinem Mund nachgemacht. Dadurch wurde die Stimmung in der Halle angeheizt.

Nach dieser kleinen Beatbox-Einlage kam Tony Mono auf die Bühne. Mit ein paar Witzen und parodierten Liedern (z.B. „So wie du bist“ von Motrip oder „Astronaut“ von Sido ft. Andreas Bourani) versuchte er das Eis zu brechen. Natürlich griff Tony Mono auch das aktuelle Thema auf: Clinton und Trump. Statt eines Duells sangen Clinton und Trump im Duett – dargestellt von Tony Mono und seiner Assistentin Laura mit den passenden Masken.

Zur Freude des Publikums bezog Mono die Besucher sehr mit in die Show ein. So konnte man sich auf einer Internetseite anmelden und Musikwünsche für eine „Live-Karaoke“ abgeben, die dann folgte. Ein junges Mädchen musste auf der Bühne „Teenage Dirtbag“ in einer künstlichen Dusche performen. Außerdem wurde eine Band mit Leuten aus dem Publikum gegründet und die restlichen Zuschauer konnten mit Hilfe ihrer Handys das beste Mitglied der Band wählen.

Nach einer ca. zwanzigminütigen Pause überraschten Mono und seine zwei Assistenten mit einer „Rapper-Parodie“. Laura hieß nun „Mushido“ und war die kleine Schwester von Bushido. Dabei dienten Mono und Lino als ihre Backgroundtänzer.

Gegen Ende der Show erzählte Mono dem Publikum, dass seine Show immer mit einer Fortsetzung seiner Oper endet. Für diesen Part lieh er sich ein junges Mädchen aus dem Publikum. Um eine Erinnerung an die Show zu haben, hatte Tony Mono die Idee, bei der – gerade in den sozialen Netzwerken angesagten – „Monoquin Challenge“ mitzumachen. Dabei wurde ein Video gemacht, bei dem plötzlich alle in einer Position „einfrieren“.

Alles in allem war es ein sehr schöner und lustiger Abend.

 

Text und Foto: Moutasm Alyounes

[avatar user=“junge Wortklauber“ size=“original“ align=“left“]Die jungen Wortklauber sind eine Redaktion von Jugendlichen, die Carls Schreiberin mit Beiträgen unterstützen.[/avatar]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.