Carls Schreiberin

Zeche Carl, Essen

Carls Schreiberin

Weltflüchtlingstag //
Fluchtweg „Fluchtursachen“

| 1 Kommentar

Vor der Weststadthalle stand ein LKW, der dem LKW ähnlich war, in dem in Österreich 71 Menschen auf der Flucht gestorben sind. Im LKW war eine Landkarte, auf der Symbole waren. Diese Symbole standen für Fluchtgründe. Zum Beispiel für Terroristen in Nahost und Afrika, für gleichgeschlechtliche Liebe in Russland. Damit die Menschen aus diesen Gründen flüchten können, sind sie häufig auf die Hilfe von Schleppern angewiesen.

Im Lastwagen waren Markierungen, die anzeigten, wie viel Platz jedem der 71 Menschen im LKW blieb. Dieser Platz war erschreckend klein.

Leons Meinung: Darin Stunden auszuhalten, ist selbst mit offener Luke kaum vorstellbar.

Zalmais Meinung: Ich habe selbst 34 Stunden in so einem LKW zubringen müssen, als ich nach Deutschland gekommen bin.

 

Text: Leon Schuster und Zalmai Ahmadzai

Foto: Zalmai Ahmadzai

Ein Kommentar

  1. Pingback: CARLs Schülerredaktion // schaut euch die Welt an |

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.